wormup

WormUp – zu Hause kompostieren

Eine praktische und geruchlose Art und weise, wie zu Hause auf engem Raum mit WormUp, auf einfachste Weise die bio-Abfälle entsorgt werden können. WormUp Eine bekannte wollte letzten Sommer (im 2018) ihren WormUp Kompostier-„Dings-Bums“ (es war für mich völlig unbekannt) bei uns lagern, da Sie für einige Zeit nicht zu Hause aufiehlt. Wir sollten darauf …

Weiterlesen
Klimastreik / Klimademo

Es geht weiter…

…mit dem Leben, nachdem Notre Dame abgebrannt ist. Auch hier gehts weiter. Lange gab es hier keine neuen Einträge. Dieser hier handelt nicht von den tragischen Ereignissen dieses Gebäudes. wieder aktiv Ich freue mich, nachdem ich lange Zeit sehr beschäftigt war, wieder etwas zu schreiben. Meine hektische Zeit sollte für einen Moment vorbei sein und …

Weiterlesen

Autofrei frei

Grenzenlose Freiheit Grenzenlos frei und leicht in jede Strasse einbiegen, über jede Wiese hüpfen, durch den Matsch, den Schnee stapfen, über Stock und Stein, wohin einem die Füsse tragen. Und wenn die Füsse nicht ausreichen, dann gibt es das Fahrrad, den Zug. Grenzenlos frei auch jenseits der Strassen. Keine Parkplatzsuche, kein Stau, keine Vollidioten auf …

Weiterlesen

Dilemma

Also folgendes: Ich bin ein ökologisch eingestellter Mensch, achte auf meinen Konsum, lebe wenn immer möglich bewusst, esse selten Fleisch, fliege selten, besitze kein Auto, bin leidenschaftlich gern in der Natur, am Fluss, am See, in den Bergen, im Wald, mein Kleiderkonsum hält sich in Grenzen etc. etc. Aber dann will ich meinen ökologischen Fussabdruck …

Weiterlesen
nationale Klimademo

Aufruf zur Nationalen Klimademo

Ein kleines Mädchen hat es vorgemacht und tausende SchülerInnen & Lehrer sind ihr gefolgt. Wir möchten endlich sehen wie an einer Lösung gearbeitet wird. Deshalb werbe ich hier für die Nationale Klimademonstration Schweiz. Anlässe finden am 2. Februar 2019 in verschiedenen Schweizer Städten wie Zürich, Bern, Genf, etc. statt. Alle sind eingeladen. Wer sich genauer …

Weiterlesen
happiness - konsumgesellschaft

Wir sind, was wir haben?! Konsumgesellschaft

An den verschiedenen Ausverkaufstagen, Singles Day, Cyber Monday und der bekannteste unter ihnen, Black Friday, überkommt mir der Eindruck, nochmehr als sonst, wir Menschen definieren uns über Dinge. Wir sind eine Konsumgesellschaft. Konsum macht Glücklich Konsum (hier ist überflüssiger Konsum gemeint.) macht tatsächlich glücklich, allerdings nur kurzfristig. Denn beim Kauf eines Produktes wird Dopamin ausgeschüttet. …

Weiterlesen
Sturm auf die Bastille

Selbstbestimmt in die Zukunft

Nein zur Selbstbestimmungsinitiative Mit einem Nein am Sonntag 25.11.2018… können wir in der Schweiz selbstbestimmt weiter entscheiden. Die Gründe dafür sind kurz zusammengefasst: Wir entscheiden jetzt schon über was das abgestimmt wird und können selbst auch selbst eine Initiative starten und dann, wenn diese vor das Volk kommt, darüber abstimmen. Die völkerrechtlichen Verträge (EMRK – …

Weiterlesen

Bist du bereit, für 12% weniger Lohn zu arbeiten…

… als dein männlicher Kollege, der das gleiche tut?! Nein? Warum tust du es dann? Gemäss Bundesamt für Statistik betrug der Lohnunterschied zwischen Männer und Frauen im Jahre 2016 genau diesen Wert. Mit diesen 12% ist aber noch lange nicht alles gesagt. Es freut mich, als Gastautorin an dieser Stelle ein Frauenthema aufgreifen zu dürfen. Jobs im …

Weiterlesen
bedingungsloses Grundeinkommen

unfaire Löhne – bedingungsloses Grundeinkommen

Vor 2 Wochen absolvierte ich meinen letzten Zivildiensteinsatz. Im Spital in der Reinigungsabteilung kann ich dabei viele nützliche Dinge erledigen. Dinge, die sowieso gemacht werden müssen. Nicht so wie in der Armee. Da wird gemacht, weils gemacht werden muss. Warum auch immer. Dieser Artikel ist aber nach einem anderen Thema benannt und darum geht es. …

Weiterlesen